Focus Workshop: "Spark Plasma Sintern von Nanopartikeln" am 21./22. März 2011 im Mercatorhaus, Campus Duisburg

21.03.2011

11:00 – 11:05 Uhr      Begrüßung

11:05 – 12:35 Uhr      Markus Winterer: Nanokristalline Materialien durch Sintern: Herausforderungen und Lösungen (Tutorium)

12:35 – 13:30 Uhr      Mittagspause

13:30 – 14:15 Uhr      Harald Böttner: Thermoelektrik Today

14:15 – 15:00 Uhr      Jürgen Schmidt: Ultrafeinstrukturierte Thermoelektrika durch Rascherstarrung und Kurzzeitsintern

15:00 – 15:45 Uhr      Sabine Schlecht: Nanokomposite: Variation von Substanzklassen und Kompaktierungen

15:45 – 16:15 Uhr      Kaffeepause mit Postersession

16:15 Uhr                    Laborbesichtigungen (SPS-Anlage im M-Bereich und Partikelanlage am IUTA)

17:15 Uhr                    zurück zum Mercatorhaus / HbF

19:00 Uhr                    Abendessen im Inside

22.03.2011

09:00 – 09:30 Uhr      Marcus Scheele: Spark Plasma Sintering of Colloidal Nanoparticles with Controllable Size and Shape

09:30 – 09:50 Uhr      Andreas Schmitz: Homogenität gesinterter thermoelektrischer Materialien

09:50 – 10:10 Uhr      Vicente Pacheco: Retaining the Nanostructure in Bulk Thermoelectric Materials Sintered by SPS

10:10 – 10:20 Uhr      Gabi Schierning: Mikrostruktur SPS-gesinterter Nanosiliziumproben

10:20 – 10:35 Uhr      Roland Schmechel: Strom oder Spannung? Technisches zur SPS

10:35 – 11:00 Uhr      Kaffeepause mit Postersession

11:00 – 11:30 Uhr      Dietrich Wolf: Structural features emerging from nanopowder sintering

11:30 – 11:50 Uhr      André Becker: Seebeck-Microscan eines gesinterten Nanopartikel p-n Übergangs

11:50 – 12:00 Uhr      Posterpreis und Verabschiedung, ab 12:00 Uhr Ausklang mit Süppchen